Cannoli mit Erdbeer-Ricotta-F├╝llung ­čŹô

von Mrs T
Cannoli-Erdbeer-Ricotta

Cannoli mit Erdbeer-Ricotta-F├╝llung ­čĺĽ Endlich! Ich habe mir selbst einen Herzenswunsch erf├╝llt und Cannoli gemacht. Herrlich knuspriger Teig trifft auf eine fruchtig-cremige F├╝llung aus Erdbeeren und Ricotta. Ein himmlisches DessertÔťĘ

Endlich Cannoli

Zu Beginn meiner Konditorausbildung 2013 wollte ich unbedingt Cannoli machen. Damals habe ich mit gro├čer Freude nach der Arbeit immer ÔÇ×The Cake BossÔÇť zur Entspannung geschaut und dauernd gab es Cannoli. Die fand ich total faszinierend und es sah immer so lecker aus! Schwups – nur 8 Jahre sp├Ąter bin ich nun dran mit meiner Version ­čśë

Viele Versuche – mein Rezept

Cannoli sind ein legend├Ąres Schmalzgeb├Ąck aus Sizilien. Der Teig wird um ein kleines Rohr (ital. ÔÇ×CannoloÔÇť) gelegt und dann in Siedefett frittiert. Anschlie├čend f├╝llt man die Teigrollen mit Ricotta; garniert werden die Enden oft mit Schokotropfen oder kandierten Fr├╝chten.

Zugegeben – ich habe hier letzte Woche Cannoli ohne Ende produziert und unsere kleine Wohnung mit Frittierfett-Duft verpestet. Es war gar nicht so leicht, die richtige Teig-Konsistenz, Teigdicke und Temperatur beim Frittieren rauszufinden. Aber am Ende hatte ich ein k├Âstliches Ergebnis und bin vor Freude in der K├╝che rumgesprungen. ­čśë

Tipps

F├╝r alle, die auch unbedingt mal Cannoli ausprobieren m├Âchten: Bestellt Euch die speziellen Formen aus Edelstahl daf├╝r. Die sind nicht teuer und lohnen sich, denn sie sind flexibel und lassen sich zusammendr├╝cken. So bekommt man die Rollen leicht vom Teig gel├Âst. Es wird sonst wirklich schwierig, ein gutes Ergebnis zu bekommen.

Mit dem richtigen Rezept geht es dann aber fix – und das bekommt Ihr von mir. Ich habe genug Versuche f├╝r alle gemacht ­čśé Wer also Lust auf Cannoli, ausrollen, umwickeln und frittieren hat, sollte es wagen. Es lohnt sich total!

Viel Spa├č beim Ausprobieren!

P.S.: Wer auf Cannoli keine Lust hat, aber Erdbeeren liebt, sollte diese Eis-Crêpes-Rolle oder diese Pavlova unbedingt ausprobieren!

Cannoli-Erdbeer-Ricotta

Cannoli mit Erdbeer-Ricotta-F├╝llung

Drucken
Portionen: ca. 18 St├╝ck Zubereitungszeit: Koch-/Backzeit:
Nutrition facts: 200 calories 20 grams fat

Zutaten

CANNOLI
  • 250 g Weizenmehl
  • 30 g Puderzucker
  • 50 g Butterschmalz, geschmolzen
  • Prise Salz
  • 1 Ei
  • 1/2 Tl Zimt
  • 30 ml Wei├čweinessig
  • 30 ml Marsala
  • extra
  • 1 Ei, verquirlt
 
zum Frittieren
  • ca.┬á1 l hoch erhitzbares Pflanzen├Âl oder Butterschmalz
 
F├ťLLUNG
  • 250 g Ricotta, ├╝ber Nacht im Sieb abgetropft
  • 250 g Erdbeer-Konfit├╝re (75 % Frucht selbstgemacht oder gekauft)
  • etwas Zitronenzeste
  • Puderzucker nach Geschmack

Zubereitung

CANNOLI
  1. Aus allen Teigzutaten (au├čer dem extra Ei) bei mittlerer Stufe einen glatten und elastischen Teig kneten. Das dauert gut 5-10 Minuten.
  2. Den Teig in Folie o.├Ą. wickeln und 1-2 Stunden im K├╝hlschrank ruhen lassen.
  3. Den Teig nun portionsweise entweder d├╝nn per Hand ausrollen (2-3 mm) oder daf├╝r eine Nudelmaschine nehmen (bis Stufe 6).
  4. Mit einem runden 10 cm Ausstecher Teigst├╝cke ausstechen.
  5. Die Cannoliformen mit etwas ├ľl einreiben und dann jeweils ein Teigst├╝ck um die Form wickeln. Eine Spitze mit etwas verquirltem Ei bstreichen, andere Spitze auflegen und fest dr├╝cken. Achtung: nicht den gesamten Teig zu fest an die Form dr├╝cken. Es ist wichtig, dass der Teig locker um die H├╝lse liegt. So kann das hei├če Fett zwischen Teig und Rolle gelangen und die Rolle auch von innen ausbacken.
  6. In einem Topf das ├ľl auf 170 ┬░C erhitzen. Temperatur unbedingt einhalten! Bei einer zu niedrigen Temperatur bekommt der Teig keine knusprigen Blasen. Bei einer zu hohen Temperatur, verbrennt der Teig.┬á
  7. Die vorbereiteten Rollen portionsweise ausbacken.┬áMit einer Schaumkelle aus dem Fett nehmen und auf einem Gitter oder auf Kreppapier abtropfen lassen. Kurz abk├╝hlen lassen und dann die Metallh├╝lsen l├Âsen und wiederverwenden.
  8. Den Teig komplett aufbrauchen.
  9. Fertige Rollen erst kurz vor dem Verzehr f├╝llen; sie weichen sonst durch. Bis dahin kann man sie einfach abgedeckt stehen lassen.
ERDBEER-RICOTTA-F├ťLLUNG
  1. Am Vortag den Ricotta in ein feinmaschiges Sieb geben und gut abtropfen lassen.
  2. Kurz vor dem Servieren den abgetropften Ricotta mit der Erdbeer-Konfitüre und etwas Zitronenzeste vermengen. 
  3. Mit Puderzucker nach eigenem Geschmack abschmecken. 
  4. Die Masse in einen Spritzbeutel geben und die Cannoli kurz vor dem Servieren f├╝llen. Sofort servieren und vernaschen.

Das w├Ąre auch etwas f├╝r Dich

1 Kommentar

Selbstgemachter Ricotta | Mrs T - s├╝├če Delikatessen 23. Juni 2021 - 20:12

[…] man ├╝brigens auch ein paar von den Mrs T Rezepten machen. In den Bildern ein paar Vorschl├Ąge: Cannoli, Eis-Cr├¬pes-Rolle, Mais Upside Down Cake oder die Sauerteig-Galette. Nun brauche ich auch noch […]

Antworten

Schreibe einen Kommentar

* Mit der Verwendung dieses Formulars erkl├Ąrst Du Dich mit der Speicherung und Handhabung Deiner Daten durch diese Website einverstanden.