Cheese Scones

von Mrs T
Cheese-Scones

Cheese Scones 🧀 Diese herrlich soften Scones mit einer dicken Ladung Cheddar-KĂ€se sind köstlich! Sie passen pur hervorragend zu einer krĂ€ftigen Tasse Schwarztee, sind die goldene Begleitung zu einem FrĂŒhlingssalat oder pimpen Euren Picknickkorb auf.

Cheese Scones sind ein echter Klassiker zur Teatime und ich kann ihnen nie widerstehen. In der letzten Zeit habe ich mich durch diverse Rezepte gebacken und das Resultat ist dieses Rezept. Ich habe mich an einem Rezept von Will Torrent orientiert, der ĂŒbrigens ein schönes Teatime Buch geschrieben hat. Hier und da habe ich einige kleine Änderungen vorgenommen. NatĂŒrlich kommt auch noch eine kleine Prise Tee mit in den Teig.  Ich finde, dass der Rauchtee das KĂ€searoma noch schön unterstreicht. Hoffentlich schmeckt es Euch so gut wie mir😍

Beim KĂ€se könnt Ihr ganz nach Eurem Geschmack variieren. Ich habe mich fĂŒr „nur“ Cheddar entschieden, weil ich keinen zu dominanten KĂ€segeschmack wollte und die Farbe einfach schön finde. Wer es etwas krĂ€ftiger mag, kann auch eine KĂ€semischung aus BergkĂ€se, Parmesan und Cheddar nehmen; oder mal mit etwas BlauschimmelkĂ€se experimentieren. Das hĂ€ngt von Eurem Geschmack und natĂŒrlich davon ab, ob Ihr die Scones einfach nur so esst oder evtl. noch belegt, bestreicht oder als Beilage serviert.

Bei uns gab es die Cheese Scones lauwarm zu einem bunten Spargelsalat. Es war einfach super köstlich und die Scones eigenen sich gut zum Dippen in das Salatdressing. Die restlichen Scones habe ich eingefroren und mir einfach nur mal so zum Tee aufgetaut. Köstlich und trotz Froster immer noch soft! Die kann man sich also gut vorbereiten. Vielleicht fĂŒrs nĂ€chste Picknick? Da sind Scones mit KĂ€se ein wunderbares Mitbringsel đŸ§ș

Viel Spaß beim Ausprobieren ☀

P.S.: Lust auf noch mehr Scones? Hier gibt es das Rezept fĂŒr den schlichten Klassiker oder Ihr versucht mal die Pull-Apart-Scones mit Kardamom-Butter oder die etwas anderen Scones, Drop Scones.

Cheese-Scones

Cheese Scones

Drucken
Portionen: ca. 18 StĂŒck Zubereitungszeit: Koch-/Backzeit:
Nutrition facts: 200 calories 20 grams fat

Zutaten

  • 350 g Weizenmehl, Typ 550
  • 100 g Dinkelmehl, Typ 1050
  • 10 g Weinstein-Bachpulver
  • 1/2 Tl Senfkörner, zerstoßen
  • 1/2 Tl Rauchtee, fein gemahlen
  • 2 g Salz
  • 2 krĂ€ftige Prisen Pfeffer, frisch gemahlen
  • 75 g Butter, gewĂŒrfelt, kalt
  • 150 g Cheddar-KĂ€se, gerieben
  • 125 g Buttermilch
  • 125 g Vollmilch

AUSSERDEM

  • Milch zum Bestreichen
  • KĂ€se, gerieben als Topping
  • Rauchtee, zerstoßen

Zubereitung

  1. Den Backofen auf 180 °C Umluft vorheizen. Zwei Backbleche mit Backpapier auslegen und bereitstellen.
  2. Alle trockenen Zutaten in einer SchĂŒssel grĂŒndlich vermengen.
  3. Die kalten ButterwĂŒrfel in die Mehlmischung geben und mit den HĂ€nden fein verreiben, bis keine ButterstĂŒckchen mehr zu sehen sind.
  4. Nun den geriebenen KĂ€se zugeben und unterheben, so dass der KĂ€se gut mit Mehl ummantelt ist.
  5. In die Mitte der Mehl-KĂ€semischung nun die Buttermilch und die Vollmilch geben. ZunĂ€chst mit einem Löffel oder Spatel alles vermengen, dann mit den HĂ€nden zĂŒgig einen Teig kneten. Unbedingt darauf achten, nicht zu lange zu kneten. Es geht eher darum, einen Teigklumpen zu formen - der Teig muss nicht glatt verknetet sein!
  6. Den Teig nun auf eine leicht bemehlte ArbeitsflÀche geben und mit einem Rollholz oder den HÀnden 2 cm hoch ausrollen/-formen.
  7. Mit einem runden ∅ 5 cm Ausstecher Scones ausstechen und aufs Backblech setzen. Den Ausstecher beim Ausstechen nur runterdrĂŒcken und NICHT beim DrĂŒcken drehen! Das ist wichtig, damit die SeitenrĂ€nder nicht verkleben und die Scones schön hochgehen.
  8. Die Scones mit etwas Milch bestreichen, mit etwas KĂ€se und Rauchtee dekorieren. In den Ofen geben.
  9. Im Backofen ca. 15 Minuten goldbraun backen. Am besten laufwarm servieren oder luftdicht verpackt 1 - 2 Tage aufbewahren. Die Cheese Scones lassen sich auch toll einfrieren!

Das wĂ€re auch etwas fĂŒr Dich

Schreibe einen Kommentar

* Mit der Verwendung dieses Formulars erklÀrst Du Dich mit der Speicherung und Handhabung Deiner Daten durch diese Website einverstanden.